DATENSCHUTZRICHTLINIEN UND COOKIES

Version [2.0] – [14.05.2018] 

Diese „Datenschutzrichtlinien“ regeln die Verarbeitung Ihrer persönlichen personenbezogenen Daten durch den für die Verarbeitung Zuständigen: NameOnIt bv, mit Firmensitz in Egide, Walschaertsstraat 22E, Belgien im KBO unter Nummer 0899005403 und mit USt.-ID-Nr. BE0899005403 eingetragen (nachstehend: „Datenverantwortlicher“, „Wir“ genannt)

Lesen Sie sich diese Datenschutzrichtlinien sorgfältig durch, da Sie wichtige Informationen dazu enthalten, wie Ihre personenbezogene Daten verarbeitet werden. Durch Erstellung eines Kundenkontos erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen haben und dass Sie diesen und auch der Verarbeitung Ihrer Daten selbst ausdrücklich zustimmen.

ARTIKEL 1 – ALLGEMEINES
NameOnIt bv hält sich an das „Gesetz vom 8. Dezember 1992 zum Schutz der Privatsphäre im Hinblick auf die Verarbeitung von persönlichen Daten“, in der durch das Gesetz geänderten Fassung vom 11. Dezember 1998 sowie auch an das „Gesetz über die elektronische Kommunikation“ vom 13. Juni 2005. Außerdem halten wir uns an alle anderen anwendbaren Gesetze, wie z. B. die AVG (Algemene Verordening Gegevensbescherming), die auch als DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) oder GDPR (General Data Protection Regulation) bezeichnet wird.

Das bedeutet, dass folgende Richtlinien einzuhalten sind:

Ihre personenbezogene Daten werden zu den Zwecken verarbeitet, zu denen sie übermittelt wurden. Die Zielsetzungen und Art der personenbezogenen Daten werden in dieser Datenschutzerklärung erläutert:
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogene Daten beschränkt sich ausdrücklich auf solche Daten, die zu den Zwecken, zu denen sie verarbeitet werden, erforderlich sind.
Zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich.
Um die Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, werden entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen.
Es werden keine personenbezogenen Daten an andere Parteien weitergegeben, es sei denn, dies wäre zur Erfüllung der Zwecke, zu denen sie übermittelt wurden, erforderlich.
Es wird gewährleistet, dass Sie über Ihre Rechte im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten auf dem Laufenden bleiben und darauf aufmerksam gemacht werden, und dass diese Daten auf respektvolle Weise behandelt werden.
Der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Zuständige ist NameOnIt bv. Was die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten betrifft, wurde vor dem Ausschuss für den Schutz des Privatlebens eine Erklärung abgegeben.

ARTIKEL 2 – PERSONENBEZOGENE DATEN
2.1. Personenbezogene Daten, die Sie uns auf dem Anmeldeformular auf der Website angeben: Nachname, Vorname, Straße und Hausnummer, Wohnort, Land, Geburtsdatum, Passwort und Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse, Telefon-/Mobiltelefonnummer, Faxnummer).

2. 2. Diese Website macht auch Gebrauch von Cookies, die verschiedene personenbezogene Daten erheben. Zu den Bestimmungen zur Verwendung von Cookies siehe Artikel 9.

ARTIKEL 3 – ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
3.1. Allgemeine Zwecke
Ihre personenbezogenen Daten werden erhoben, um Ihnen Dienstleistungen oder Produkte liefern zu können, sowie zur Verwaltung von Bestellungen, Beschwerdebearbeitung, Abwicklung von Preisausschreiben, Erstellung und Verwaltung eines Kontos auf der Website, ...

3.2. Direktmarketing
Die personenbezogenen Daten werden nicht für Direktmarketingzwecke verwendet, es sei denn, Sie hätten uns hierzu eine entsprechende ausdrückliche Genehmigung erteilt („Opt-in“). Diese Zustimmung erteilen Sie uns einmalig durch Aufgabe einer Bestellung. Diese Zustimmung kann jederzeit ohne Begründung und kostenlos zurückgezogen werden, indem Sie uns eine E-Mail an: hello@nameonit.shop schicken oder die auf unserer Website unter Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegebenen Informationen verwenden.

3.3. Weitergabe an Dritte
Ihre personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass dies zur Ausführung unseres Vertrags erforderlich wäre.

So werden Dritten (Datenverarbeitern) unter anderem Daten zu folgenden Zwecken weitergegeben:

Zur Lieferung Ihrer Bestellungen: Bpost, DHL, DPD, Postnl, GLS
Zum Hosten von Datenbank und Website: Digital Ocean und Amazon Web Services
Personenbezogene Daten werden nie an andere Datenverarbeiter (andere Parteien) weitergegeben als solche, mit denen eine Datenverarbeitungsvereinbarung abgeschlossen wurde. In diese Datenverarbeitungsvereinbarung werden alle notwendigen und durchsetzbaren Absprachen übernommen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Die übermittelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es handelt sich dabei um eine gesetzliche Verpflichtung und/oder, dass dies im Rahmen einer polizeilichen oder gerichtlichen Ermittlung erfolgt.

Außerdem können personenbezogene Daten mit Dritten geteilt werden, wenn Sie Ihre Zustimmung hierzu geben. Diese Zustimmung kann stets zurückgezogen werden, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der vorherigen Verarbeitung dieser Daten beeinträchtigt, bevor Sie Ihre Zustimmung zurückgezogen haben.

Mit Ausnahme von IOC, FIG, UEG, FIG-Mitgliedern und UEG-Mitgliedern zwecks Teilnahme an internationalen Praktika und Preisausschreiben werden Parteien, die ihren Sitz außerhalb der EU haben, keine personenbezogenen Daten weitergegeben.

ARTIKEL 4 – DAUER DER VERARBEITUNG
Die personenbezogenen Daten werden von uns über einen entsprechenden Zeitraum gespeichert und verarbeitet, der jeweils je nach Zweck der Verarbeitung und je nach Vertragsbeziehung zwischen NameOnIt bv und Ihnen erforderlich ist.

ARTIKEL 5 – IHRE RECHTE
5.1. Recht auf Zugriff und Einsicht.
Sie haben jederzeit das Recht, gratis Einblick in Ihre personenbezogenen Daten und auch in die Art unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, und zwar unverzüglich und innerhalb eines Monats.

5.2. Recht auf Korrektur und Löschung
Es steht Ihnen frei, Ihre personenbezogenen Daten entweder mit NameOnIt bv zu teilen oder nicht. Außerdem haben Sie stets das Recht, uns um Korrektur, Ergänzung oder Löschung Ihrer Daten zu ersuchen. Sie räumen dabei ein, dass bei Verweigerung der Angabe oder Ersuchen um Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bestimmte Dienstleistungen und Produkte nicht verfügbar sind.

5.3. Recht auf Übertragbarkeit 
Sie haben das Recht, Ihre Daten in strukturierter, gängiger und maschinenlesbarer Form anzufordern, um diese an einen neuen Dienstleister zu übertragen. 

5.4. Widerspruchsrecht
Sie haben außerdem ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus schweren oder legitimen Gründen. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jedoch nicht widersprechen, falls dies für die Durchführung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist. Außerdem haben Sie stets das Recht, der Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu Direktmarketing-Zwecken zu widersprechen.

5.5. Die Ausübung Ihrer Rechte
Sie können Ihre Recht ausüben, indem Sie uns dazu ansprechen, und zwar entweder über eine E-Mail an hello@nameonit.shop; per Post an NameOnIt bv, Egide Walschaertsstraat 22E, 2800 Mechelen, Belgien; oder indem Sie die auf unserer Website unter Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegebenen Informationen verwenden.

5.6 Recht zur Einreichung einer Klage
Sie haben das Recht, eine Klage bei der Gegevensbeschermingsautoriteit (Datenschutzbehörde, GBA), Drukpersstraat 35, 1000 Brüssel, Belgien, Tel. +32 (0)2 274 48 00, Fax +32 (0)2 274 48 35, E-Mail: : contact@apd-gba.be einzureichen. Dies gilt unbeschadet der Einreichung einer Klage bei einem Zivilgericht. Sollten Sie infolge der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Schaden erlitten haben, können Sie eine Forderung auf Schadenersatz stellen.

ARTIKEL 6 – SICHERHEIT UND VERTRAULICHKEIT
6.1. Wir haben Sicherheitsmaßnahmen entwickelt, die entsprechend in technischer und organisatorischer Hinsicht angewendet werden, um Vernichtung, Verlust, Fälschung, Änderung, unerlaubten Zugang oder irrtümliche Bekanntgabe der erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte sowie auch jegliche andere Art der unerlaubten Verarbeitung dieser Daten zu vermeiden.

6.2. NameOnIt bv kann auf keinen Fall für jegliche direkten oder indirekten Schäden, die sich aus der fehlerhaften oder unrechtmäßigen Nutzung von personenbezogenen Daten durch Dritte ergeben, haftbar gemacht werden.

6.3. Sie müssen jederzeit die Sicherheitsvorschriften einhalten, unter anderem, indem Sie jeglichen unbefugten Zugriff auf Ihre Anmeldeinformationen und Passworte vermeiden. Sie sind somit alleinverantwortlich für die Art der Nutzung Ihres Computers, Ihrer IP-Adresse und Angaben zur Identität durch die Website, sowie auch für deren Vertraulichkeit.

ARTIKEL 7 – ZUGANG DURCH DRITTE
7.1. Um Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten zu können, geben wir unseren Mitarbeitern Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten. Wir garantieren Ihnen dabei ein ähnliches Schutzniveau, indem wir vertragliche Verpflichtungen gegenüber diesen Mitarbeitern durchsetzbar machen, die diesen Datenschutzrichtlinien ähneln.

ARTIKEL 8 – REGISTER ÜBER AUSSERGEWÖHNLICHE VERARBEITUNGSAKTIVITÄTEN
Außergewöhnliche Verarbeitungsaktivitäten Ihrer personenbezogenen Daten werden in einem Register festgehalten. Falls erforderlich, melden wir dies der Datenschutzbehörde. 

ARTIKEL 9 – COOKIES
9.1. Bei einem „Cookie“ handelt es sich um eine kleine Datei, die vom NameOnIt bv-Server versandt und auf der Festplatte Ihres Computer platziert wird. Die über diese Cookies gespeicherten Informationen lassen sich nur von uns lesen, und dies auch nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website.

9.2. Die Website nutzt ausschließlich Cookies folgender Art: 

Sprach-Cookie: die Sprache, die Sie sprechen
E-Mail-Cookie: Benutzername und somit E-Mail-Adresse
Livechat-Cookie: ein Cookie, der beim Livechat eingesetzt wird.
9.3. Sie können die Installation dieser Cookies ablehnen, indem Sie diese ausschalten. Wenn Sie Cookies ausschalten, kann das dazu führen, dass Sie bestimmte Funktionen der Website nicht mehr nutzen können.

9.4. Bestimmte Daten werden eventuell auch erhoben, ohne in Cookies gespeichert zu werden. Diese lassen sich lediglich durch NameOnIt bv auslesen, und dies ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website.

Falls Sie noch weitere Fragen oder Kommentare im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich gerne an uns, und zwar entweder über eine E-Mail an hello@nameonit.shop; per Post an NameOnIt bv, Egide Walschaertsstraat 22E, 2800 Mechelen, Belgien; oder die auf unserer Website unter Abschnitt „Kontaktieren Sie uns“ angegebenen Informationen verwenden.


Cookies helfen uns unsere Dienstleistungen zu liefern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies. Über - Schlieβen